Bauherrenhaftpflicht

Bauherrenhaftpflicht – Sicherheit für den Bauherren

Eine Bauherrenhaftpflicht leistet Versicherungsschutz gegen gesetzliche Haftpflichtansprüche infolge der Verletzung von Verkehrssicherungspflichten (bspw. falsche Kennzeichnung, schlechte Beleuchtung) im Zusammenhang mit der Umsetzung eigener Bauvorhaben.Bauherrenhaftpflichtversicherung Ein Bauherr muss die Baustelle vorgeschrieben absichern, damit niemand auf einer Baustelle verletzt wird. Es ist gang und gäbe, dass ein Bauherr die Verkehrssicherungspflichten auf den Bauleiter oder Bauunternehmer delegiert. Nichtsdestotrotz haftet ein Bauherr weiterhin für die Aufsicht des Bauleiters und Bauunternehmers, sodass er bei Verletzung dieser Überwachungspflicht in Regress genommen werden kann. Eine Bauherrenhaftpflicht Versicherung schützt in diesem Fall.

Bauherrenhaftpflicht Vergleich kostenlos durchführen


Ein gebührenfreier Bauherrenhaftpflicht Vergleich mit über 600 Tarifen – mal ohne Witz, wer soll das denn glauben? Verschiedenartige Anbieter im Internet bieten den Bauherrenhaftpflicht Vergleich kostenlos an. Die Hoffnung auf jeder Versicherungsvergleich Seite noch kostengünstigere Bauherrenhaftpflicht Prämien zu entdecken sollte dennoch begraben werden. Nur ca. 6 Hersteller für Bauherrenhaftpflicht Vergleich Rechner gibt es in der Bundesrepublik Deutschland, diese werden folglich auf unterschiedlichen Versicherungsvergleich Internetseiten eingebunden. Die Tarifrechner differenzieren sich trotzdem nur minimal bei den dargestellten Angeboten. Weshalb das so ist? Zur Bewertung dieser Tarife braucht man den Zugriff auf einen Rechenkern der jeweiligen Assekuranz, auf den der Vergleichsrechner zugreifen kann. Die direkte Nachfrage bei der Versicherungsgesellschaft ist notwendig, damit im Bauherrenhaftpflicht Vergleich der Beitrag exakt abgebildet wird.

Bauherrenhaftpflicht sinnvoll bei Bauvorhaben?

Bei einem Bauvorhaben muss gemäß Baustellenverordnung, auf dem viele Unternehmer tätig werden, ein Einsatzkoordinator, bspw. ein Architekt, betraut werden. Der Einsatzkoordinator hat den Zweck, die Einhaltung von Arbeitsschutzvorschriften und darüber hinaus Gefahrgutvorschriften zu organisieren und zu beaufsichtigen. Der Bauherr ist verantwortlich für die Einsetzung eines Koordinators, wenn er jene Aufgabe in keiner Weise selber übernimmt. Eine top Bauherrenhaftpflicht ist in Folge dessen unbedingt angeraten

Bauherrenhaftpflicht in Privathaftpflicht enthalten?

Das Bauherrenrisiko (Haftpflicht) ist in neueren Privathaftpflichtversicherungen und Betriebshaftpflichtversicherungen im Rahmen einer Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung enthalten, bei den vielen Versicherungen aber auf eine bestimmte Bausumme eingeschränkt. Wird diese Bausumme überschritten, ist ein Abschluss einer zusätzlichen Bauherrenhaftpflicht nötig. Die Kosten der Bauherrenhaftpflicht am Beispiel: Bausumme 300.000 EUR kann man mit einer Versicherungssumme von 300 Euro kalkulieren.

Read More